Eucken, Rudolf

Missiv des Dekans der philosophischen Fakultät, Rudolf Eucken, Jena, 31. Mai 1897

Senior venerande!

Assessores gravissimi!

Herr cand. phil. W. Daudt aus Darmstadt, z. Z. in Jena

bewirbt sich um die Promotion.

Die vorgeschriebenen Bedingungen sind erfüllt.

Die vorgelegte Abhandlung

Beiträge zur Kenntniß des Urogenitalapparates der Cetaceen

ersuche ich Hrn. Collegen Haeckel

gefälligst beurtheilen und auf ihre Druckwürdigkeit prüfen zu wollen.

Hochachtungsvoll

Jena

den 31. Mai 1897

Dr. Eucken

d. Z. Decan.

Prüfungsfächer:

Hauptfach: Zoologie,

erstes Nebenfächer: Chemie

zweites Nebenfach: Botanik ||

Decane maxime spectabilis!

Die Abhandlung des Herrn Daudt enthält die Ergebnisse von sehr fleißigen und mühsamen Untersuchungen, welche derselbe im Laufe des letzten Jahres über die vergleichende Anatomie und Ontogenie des Urogenitalsystems einiger Cetaceen im hiesigen Zoologischen Laboratorium angestellt hat. Neben vielem Bekanntem enthalten dieselben einige wichtige neue Thatsachen. In stylistischer Hinsicht bedarf die sehr breite Darstellung einer sorgfältigen Revision. Im Übrigen ist die Arbeit druckwürdig.

Hochachtungsvoll

Haeckel

Demnach für Zulassung unter der Voraussetzung, daß die gewünschte Revision eintritt.Delbrück

- Winkelmann

- Stahl

- Gelzer

- Pierstorff

- Cloetta

- Winkelmann

- Knorr

- Goetz

- Settegast

- Linck

- Liebmann

- Thomae

- Michelsen

- Vollers

 

Briefdaten

Gattung
Verfasser
Datierung
31-05-1897
Entstehungsort
Zielort
Jena
Besitzende Institution
Universitätsarchiv Jena
Signatur
UAJ, M 499, 64r-64v
ID
47525