Magnussen, Harro

Harro Magnussen an Ernst Haeckel, Berlin-Grunewald, 22. März 1902

Harro MagnussenGrunewald-Berlin, d 22 März 1902

BildhauerDelbrück-Strasse 23.

Von Herrn Professor Dr. Ernst Haeckel Jena eine à Conto-Zahlung für das Haeckel Denkmal in Höhe von Dreitausend Mark (M 3000) erhalten zu haben bescheinigt

Harro Magnussen

 

Briefdaten

Verfasser
Empfänger
Datierung
22-03-1902
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
A 9143
ID
9143