Vollert, Max

Max Vollert an Ernst Haeckel, Jena, 21. Juli 1912

DER KURATOR

DER

GROSSHERZOGL. UND HERZOGL. S. GESAMT-UNIVERSITÄT

JENA

JENA, DEN 21. VII. 12.

Hochverehrte Exzellenz!

Hierbei folgt der von Ihnen gewünschte Entwurf, den ich zu ergänzen und zu berichtigen bitte.

Nach Einzahlung der 36000 M bei dem Universitätsrentamt hier würde ich den Entwurf zunächst den Großherzoglichen Staatsministerium vorlegen, dann in mehreren Ausfertigungen vervielfältigen lassen und Ihnen zur Unterzeichnung vorlegen.

Weiter würde der Senat die Annahme zu erklären haben.

Eine gerichtliche Annahme halte ich nicht für nötig.

Wohl aber wird die Schenkung nach der Einzahlung beim Erbschaftssteueramt zur Schenkungssteuer (1800 M) anzumelden sein.

Zu weiterem mündlichen Benehmen stehe ich gern zu Diensten.

In bekannter Verehrung

Vollert

 

Briefdaten

Verfasser
Empfänger
Datierung
21-07-1912
Entstehungsort
Zielort
Jena
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
A 47084
ID
47084