Haeckel, Ernst

Ernst Haeckel an Paul Rottenburg, Baden-Baden, 6. Oktober 1898

Baden-Baden 6.10.98

Liebster Freund!

Freue mich sehr auf Deinen lieben Besuch! Richte ihn womöglich so ein, daß Du Mittags 1 Uhr hier mit Table d'hôte speisest, und wir Nachmittags eine Spazierfahrt machen. Zimmer sind hier jetzt im Überfluß frei. Ich nehme Sonntag Vorm. hier mein letztes Bad u. reise Montag früh ab.

Auf frohes Wiedersehen im „Hôtel de France“!

Dein treuer E. Haeckel.

Dienstag bin ich in Frankfurt.a

a Text weiter auf dem linken Seitenrand: Dienstag … Frankfurt.

 

Briefdaten

Verfasser
Datierung
06-10-1898
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 32802
ID
32802