Haeckel, Ernst

Ernst Haeckel an Paul Rottenburg, Jena, 5. Januar 1891

Jena, 5. Januar 1891

Lieber Freund!

Herzlichsten Dank für Deine edle und hochwillkommene Gabe ( 50 Mk ) für unsere armen Überschwemmten! Das Elend ist in der That sehr groß, besonders bei dem sehr harten Winter. – M einen Brief wirst Du inzwischen erhalten haben. Meine „Plankton-Studien“ finden sehr großen Beifall bei den Fachgenossen

Mit besten Grüßen von Haus zu Haus

Dein tr .

E. Haeckel. ||

Herrn

Dr. Paul Rottenburg

Holmhurst , Dowanhill Gardens

Glasgow

Scotland

 

Briefdaten

Gattung
Verfasser
Datierung
05-01-1891
Entstehungsort
Entstehungsland
Zielort
Glasgow
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 32737
ID
32737