Ehlers, Ernst

Ernst Ehlers an Ernst Haeckel, Göttingen, 4. Juni 1899

AN |

Herrn Professor Dr. E. Haeckel |

Jena. ||

Göttingen 4.VI.1899

Besten Dank, lieber Haeckel, für die Übersendung der 2ten Lieferung Ihrer Kunstformen der Natur. Ich habe siea mit besonderem Interesse darauf hin angesehen, ob nicht geeignete Modelle für Beleuchtungskörper mit elektrischem Licht daraus zu holen sind, und glaubte, dass sich einige Medusen dafür wohl eigneten. Was meinen sie zu der Montirung eines Pyrosoma-Körpers für Nernstsches Licht? Ich nehme kein Patent auf den Gedanken.

Freundliche Grüsse Ihres ergebenen

E. Ehlers

a korr. aus: Sie

 

Briefdaten

Gattung
Verfasser
Empfänger
Datierung
04-06-1899
Entstehungsort
Entstehungsland
Zielort
Jena
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 2718
ID
2718