Semon, Richard

Richard Semon an Max Fürbringer, Kahlberg bei Elbing , 2. August 1894

2. August 94

Villa Aschenheim

Kahlberg bei Elbing.

Sehr geehrter Herr Professor.

Consul Gallis Geld ista (100 M.) von mir richtig in Empfang genommen und verrechnet worden. Sein Name befand sich in Folge dessen zuerst auf beiden Listen. Da uns nun ein Comitémitglied (ich glaube es war Walther) mitteilte, Herr Galli habe den Wunsch ausgesprochen, sich zwar an der Sammlung zu beteiligen, seine amtliche Stellung als K. Deutscher Consul verbiete es ihm aber, öffentlich hervorzutreten, so wurde sein Name aus beiden Listen entfernt. Ich kenne nicht den Wortlaut von Consul Galli’s Kundgebung an das betreffende Comitémitglied; moglicherweise war die Ausdrucksweise eine missverständliche. || Jedenfalls trifft da weder Sie noch mich irgendwelche Schuld. Überhaupt sind die Unterscheidungen, die der Herr Consul macht, etwas zu subtil für nicht beamtete Gehirne.

Ich habe ihm soeben einen längeren aufklärenden Brief geschrieben und ihm im Namen des Comités wegen des Missverständnisses höflichst um Entschuldigung gebeten. Mehr kann er doch nicht verlangen.

Mit geht es hier recht gut. Während Sie von Regen berichten, haben wir hier fortgesetzt das herrlichste Wetter und keinen Tropfen Regen. b Abgesehen von demc täglichen Seebade und einem abendlichen Spaziergange ist meine ganze Zeit von der Niederschrift der Embryonalhüllenabhandlung ausgefüllt. Von dem schönen Verlauf des Festes der Brunnenenthüllung || habe ich in meinem Leibblatt, der Jenaischen Zeitung gelesen.

Aus Ihrer Absicht, schon am Freitag Jena zu verlassen, entnehme ich, dass es Ihrem Jungen gut geht. Hoffentlich haben Sie nun mehr recht ungestörte, genussreiche Ferien. Empfehlen Sie mich bitte Ihrer Frau Gemahlin und grüssen Sie Frl. Liesbeth und Karl bestens von mir.

Mit herzlichen Grüssen für Sie

Ihr sehr ergebener

Richard Semon.

a gestr.: ist; b gestr.: Abgesehen dem; c eingef.: Abgesehen von dem

 

Briefdaten

Verfasser
Empfänger
Datierung
02-08-1894
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 14971
ID
14971