Stipperger

J. L. Stipperger an Ernst Haeckel, Colombo, 30. Dezember 1881

Colombo, Mutural 30 December

1881.

Sehr geehrter Freund

Ich muss Ihnen vor Jahresschluß doch noch ein Prosit zurufen und Alles Gute fürs 1882 wünschen. –

Wir haben die Fahrts Tabellen pro 1882 bekommen deren gemäß der Direkt-Dampfer von Calcutta via Colombo zwischen 7 / 11 März heimwärts segelt, ohne Djeddah im rothen Meere zu berühren. ‒

Der Dampfer über Bombay verlässt Colombo am 28. März und kommt in Triest an am 1. Mai. ‒ Der erstere am 7t April. ‒

Jetzt mögen Sie demgemäß Ihre Arbeit einteilen. Gestern wurde in unserem Compound eine wirkliche Polonga (nicht Ticpolonga) gefangen, getödtet in Sprit gesetzt; an 50 Eier aus ihr extra in ein Glas!!! Schöne Bescheerung für eine friedliche Idylle! ‒

Nun leben Sie recht herzlich wohl und seien Sie bestens von uns gegrüßt; vor Allem von Ihrem

ganz ergebenen Stipperger

Der Kais. deutsche Großmogul Consul Freudenberg dürfte Mittwoch hier ankommen. Gestärkt an Kräften, Geldern etc. ‒

 

Briefdaten

Verfasser
Empfänger
Datierung
30-12-1881
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 9812
ID
9812