Bölsche, Wilhelm

Wilhelm Bölsche an Ernst Haeckel, Friedrichshagen, 15. Januar 1908

Friedrichshagen,

Seestraße 63.

15.I.08.

Lieber Freund!

Ich halte am 24. d.M. in Leipzig einen Vortrag, am 28. in Breslau. Zwischen diesen beiden Terminen gedenke ich, da ich so nahe bin, zu einem raschen Besuch am 25. od. 26. nach Jena hinüber zu kommen, um Dir in alter Liebe und Treue einmal wieder die Hand zu drücken. Ich finde Dich doch dort?

Mit herzlichsten Grüßen

Dein

W. Bölsche

 

Briefdaten

Verfasser
Empfänger
Datierung
15-01-1908
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 9681
ID
9681