Bölsche, Wilhelm

Wilhelm Bölsche an Ernst Haeckel, Sellin auf Rügen, [ca. Juli 1893]

Sellin auf Rügen

Villa Hartmannsruh.

Verehrter Herr Professor!

Ihr Aufsatz ist gleich in die Druckerei gewandert, ich habe ihn selbst noch nicht gesehen, werde aber heute oder morgen die Correktur hier haben. Ich denke, wir unterzeichnen ihn bloß mit * * *. Ich bin seit Sonntag mit meiner Frau hier zum Seebad, das allerdings mittelmäßig ist. Der Wald ist desto schöner!

Mit herzlichsten Grüßen Ihr

Wilhelm Bölsche

 

Briefdaten

Verfasser
Empfänger
Datierung
??.07.1893
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 9565
ID
9565