Aderhold, Rudolf

Rudolf Aderlohn an Ernst Haeckel, Iserlohn, 29. Oktober 1890

Iserlohn, d. 29. October 1890.

Hochgeehrter Herr Professor!

Anfang vorigen Semester nahm ich mir die Freiheit, Ihnen eine Reihe von meinem Collegen Arndt gefertigte Hexapoden-Tafeln zur Ansicht zuzuschicken mit der Anfrage, ob Sie infolge Ihres mächtigen Einflusses in der Wissenschaft vielleicht etwas für die Veröffentlichung dieses Zeichenatlanten || tun könnten. Da Herr Arndt diese Tafeln in seinem zoologischen Unterrichte zu verwenden pflegt und sie gegenwärtig sehr entbehrt, so ersuche ich Sie ergebenst, dieselben doch unter Herrn Arndts Adresse (Realgymnasiallehrer, Iserlohn, Hagener Str.) zurückschicken zu wollen.

Mit ergebenstem Gruss

in vorzüglicher Hochachtung

Dr. Rud. Aderhold.

Iserlohn, Ohl 32.

 

Briefdaten

Verfasser
Empfänger
Datierung
29-10-1890
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
A 9051
ID
9051