Althoff, Friedrich Theodor

Friedrich Theodor Althoff an Ernst Haeckel, Berlin, 25. Oktober 1892

Berlin, 25. Oktober 1892.

Hochverehrter Herr Professor!

Es ist mir außerordentlich bedauerlich, daß ich nicht die Ehre gehabt habe, Sie neulich hier zu sehen. Hoffentlich finde ich aber bald Gelegenheit, das Versäumte in Jena nachzuholen. – Ihre Mittheilung wegen des Hrn. Dr. Hamann ist mir sehr überraschend, da mir bis jetzt von einer derartigen Kandidatur nicht das mindeste bekannt war. Soweit ich unterrichtet bin, werden einzelne der von Ihnen genannten Zoologen für Marburg in Betracht kommen.

In vorzüglicher Hochachtung

Ihr

ganz ergebenster Althoff.

 

Briefdaten

Empfänger
Datierung
25-10-1892
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
A 8751
ID
8751