Ammann, Emile

Emile Ammann an Ernst Haeckel, St. Finden, 18. Februar 1904

St. Fiden, den 18/II 04.

Herrn Ernst Haeckel. Professor

Rapallo

Sehr geehrter Herr Professor!

Geburtstagsgratulation und Bettelbrief; wie nimmt sich das zusammen?

Seit 3 Jahren gehöre ich, dank dem Studium Ihrer geschätzten Schriften, auf welche ich durch „Spaziergänge eines Atheisten“ von || F. Heigel aufmerksam geworden bin, zu den überzeugten Freidenkern. Ich bewundere Ihre, trotz Ihrer großen Gelehrsamkeit, so populär und gemeinverständlich geschriebenen Werke.

Schon lange wünsche ich Ihre „Indischen Reisebriefe; Natürliche Schöpfungsgeschichte; Generelle Morphologie etc. mein Eigen zu nennen, was mir jedoch meine knappen Mittel nicht gestatten. Es war mir bies [!] jetzt nur vergönnt, dieselben auf kürzere oder längere Dauer aus Bibliotheken zu entnehmen. Um was ich die Reichen beneide, ist nicht Luxus; sondern die Möglichkeit sich ein um-||fassendes Wissen anzueignen. Von Ihren Werken besitze ich bloß „Die Welträtsel“ und ich bin glücklich über deren Besitz, sind sie doch so zu sagen ein Resumé der andern Schriften. Ich erlaube mir nun Sie höflichst anzufragen, ob Sie geneigt wären mir die hauptsächlichsten Ihrer Werke gratis zu überlassen. Verzeihen Sie gütigst meine unerhörte Frechheit, diese infame Bettelei.

Zum Schluße spreche ich Ihnen meine herzlichsten Glück- und Segenswünsche aus, in der || Hoffnung, daß es Ihnen noch viele Jahre gestattet sei auf unserer herrlichen Erde zu wandeln, die Natur zu bewundern, die Sie verstehen, wie es nur wenigen Glücklichen gestattet ist. Mögen Sie noch viele schöne Stunden und Tage verleben an der wunderschönen Riviera die ich nur aus Büchern kenne.

In dieser Hoffnung grüßt Sie herzlich und mit Verehrung Ihr ergebener

Emile Ammann Schreiner

pr. Adr. Ludwig Eigenmann.

St. Fiden (St. Gallen)

Harzbüchel

N.B. Würde gerne fr. Marke beilegen aber Sie können dieselben ja nicht brauchen.

 

Briefdaten

Verfasser
Empfänger
Datierung
18-02-1904
Entstehungsort
Entstehungsland
Zielort
Rapallo
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
A 8454
ID
8454