Bauch, Bruno

Bruno Bauch an Ernst Haeckel, Jena, 19. April 1912

Jena, den 19, April 1912.

Ew. Excellenz

erlaube ich mir hiermit meine Antrittsvorlesung zu übersenden, von der vielleicht einige Partien (z. B. S. 12 ff u. 21 ff.) für Sie von Interesse sein dürften.

Sehr freuen würde ich a mich, wenn ich Ew. Excellenz einmal einen Besuch machen dürfte. Falls Ihnen der genehm wäre, möchte ich Sie bitten, mir vielleicht mit einer Zeile mitzuteilen, welche Tageszeit Ihnen am besten paßt. Ich würde || mich selbstverständlich sehr gerne danach richten.

In aufrichtiger Hochachtung

Ew. Excellenz

ganz ergebenster

Bruno Bauch

a gestr.: wenn

 

Briefdaten

Verfasser
Empfänger
Datierung
19-04-1912
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
A 8042
ID
8042