Baumfelder, Hans

Hans Baumfelder an Ernst Haeckel, Berlin, 15. Februar 1917

Neukölln-Berlin, d. 15. Febr. 1917.

Warthestr. 51I

Euer Excellenz!

Der 16. Februar ist auch für mich ein innerlicher Festtag.

Dem Mann, den ich unter allen Lebenden am meisten verehre u. hochachte, beglückwünschen zu dürfen, das danke ich dem Schicksal von Herzen.

Mögen Euer Excellenz auch im neuen Lebensjahre – das hoffentlich ein Friedensjahr wird – Gesundheit und alle Lebensfreude beschieden sein, die unser Erdball einem Denker spenden kann.

Mit ehrerbietigstem | Gruße

Hans Baumfelder,

Tiermaler

(z. Z. civildienstpflichtiger Zeichner

bei Flugzeugmeisterei Adlershof b. Berlin.)

 

Briefdaten

Gattung
Verfasser
Empfänger
Datierung
15-02-1917
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 7960
ID
7960