Baxa, Franz

Franz Baxa an Ernst Haeckel, Straden, 18. Februar 1912

hochachtung, verehrung liebe äussern in meinem warmen herzenswunsch ein gütiges geschick begleite das ganze erst begonnene 79te lebensjahr meines idealmenschen excellenz professor dr häckel

dr baxa

 

Briefdaten

Gattung
Verfasser
Empfänger
Datierung
18-02-1912
Entstehungsort
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 7939
ID
7939