Berger, Elise

Elisa Berger an Ernst Haeckel, La Mortola , 14. April 1910

LA MORTOLA,

VENTIMIGLIA,

ITALY.

14. April 1910.

Lieb er hochverehrter Herr Professor..

Wie leid es uns that , dass der gestrige Tag so gestört wurde brauche ich Ihnen wohl nicht zu wiederholen! Gar zu gern hätten wir den Tag mit Ihnen in vollen Zügen genossen! Hoffen wir, dass Sie uns nochmals besuchen werden.

Unserem Vernele geht es besser. . Heut e Nacht hatte sie noch hohes Fieber 39.3.° aber heute früh nur 37.5 Grad. Sie ist wieder || ganz munter & spielt im Bett. ‒

Mit herzlichsten Grüssen von uns allen

Ihre treu ergebene

E. Berger.

 

Briefdaten

Gattung
Verfasser
Empfänger
Datierung
14-04-1910
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 7378
ID
7378