Breitenbach, Wilhelm

Wilhelm Breitenbach an Ernst Haeckel, Brackwede, 20. Januar 1914

NEUE WELTANSCHAUUNG

MONATSSCHRIFT FÜR KULTURFORTSCHRITT…

AUF NATURWISSENSCHAFTLICHER GRUNDLAGE

REDAKTION: DR. W. BREITENBACH, BRACKWEDE I. W.

BRACKWEDE, 20. 1. 1914

Sehr geehrter Herr Professor!

Gleichzeitig schicke ich Ihnen die Korrektur für Bogen 11 u. 12 der „Bausteine“. Wie Sie

sehen, habe ich mir erlaubt, die Aufsätze über das Phyletische Museum und das Archiv in

einen zusammen zu ziehen, um vielfache Wiederholungen usw. zu vermeiden. Ich schicke

Ihnen die Korrektur diesmal in Spalten, weil ich nicht weiss, ob Sie mit diesem Zusammenziehen einverstanden bin. Vielleicht haben Sie an dem Aufsatz noch kleine Aenderungen vorzunehmen.

Ich lege auch den Entwurf für eine kleine Vorrede bei. Wollen Sie Aenderungen an ihr vornehmen oder, was mir noch lieber wäre, selbst eine schreiben, so bitte ich darum. ||

Der Katechismus der monistischen Weltanschauung soll neu herausgegeben werden.

Da die erste recht starke Auflage vergriffen ist, so muss doch viel gekauft worden sein, er

wird also wohl auch in Zukunft gut gehen.

Mit den besten Grüssen

Ihr treu ergebener

Dr. W. Breitenbach

 

Briefdaten

Empfänger
Datierung
20-01-1914
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 6141
ID
6141