Breitenbach, Wilhelm

Wilhelm Breitenbach an Ernst Haeckel, Brackwede, 29. Januar 1913

NEUE WELTANSCHAUUNG

MONATSSCHRIFT FÜR KULTURFORTSCHRITT…

AUF NATURWISSENSCHAFTLICHER GRUNDLAGE

REDAKTION: DR. W. BREITENBACH, BRACKWEDE I. W.

BRACKWEDE, 29.1.13

Sehr geehrter Herr Professor!

In Ihrem „Sandalion“ bezeichnen Sie die Gesamtheit der katholischen Gegnerschaft gegen

den Monismus als Thomas-Bund. Heute lese ich nun zu meinem großen Vergnügen, daß man in der Rheinprovinz einen Albert-Bund (nach Albertus Magnus) gegründet hat. Die Leitung hat ein Rektor in der Nähe von Euskirchen übernommen. Ich hoffe, daß dieser neue Bund uns noch viel mehr vergnügte || Stunden bereiten wird wie der Keplerbund.

Jedenfalls wird es interessant sein, die Entwicklung dieser Neugründung zu beobachten und ich selbst werde Gelegenheit zu manchem kritischen Artikel haben.

Da Sie selbst den Namen Thomas-Bund gebraucht haben, so hat man diese Bezeichnung wohl absichtlich vermieden, trotzdem der Name des Thomas von Aquino in katholischen Kreisen geläufiger und bekannter sein dürfte als der des Albertus Magnus. Bei der Rührigkeit und Opferwilligkeit der Katholiken || wird der Albert-Bund sicherlich einen großen Zulauf haben und bald von sich reden machen.

Ich lege Ihnen hier einen Ausschnitt bei, der nicht uninteressant ist. Ihr Name fehlt neben den genannten Gelehrten ganz; dagegen werden ganz besonders verschiedene Theologen als Monisten aufgeführt. Ich denke dafür, ein „Luftschloß des Glaubens“ zu errichten. Die ganze „Erklärung“ scheint mir etwas unklar zu sein. Lesen Sie die eingeklammerten Sätze. Auch eine atheistische Denkweise kann doch den historischen Wert der Religionen anerkennen. Solche öffentliche Kundgebungen || sollten doch etwas sorgfältiger überlegt und abgefaßt werden.

In der Hoffnung, daß es Ihnen den Umständen nach gut geht, bleibe ich in alter Treue

Ihr ergebenster

Schüler

Dr. W. Breitenbach

 

Briefdaten

Empfänger
Datierung
29-01-1913
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 6124
ID
6124