Baxa, Franz

Franz Baxa an Ernst Haeckel, Straden (Steiermark), 16. Februar 1914

heilgrüsse zum 80 geburtstage in hochachtung verehrung liebe dankschuldigkeit es ist eine freude in der zeit ihres geisteskampfes gegen eine welt voller teufel zu leben hoch der freien wissenschaft als lehrerin über kosmos || als erzieherin im persönlichen leben

straden steiermark

dr. baxa

 

Briefdaten

Gattung
Verfasser
Empfänger
Datierung
16-02-1914
Entstehungsort
Entstehungsland
Zielort
Jena
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
A 49745
ID
49745