Fischer, Gustav

Gustav Fischer an Ernst Haeckel, Jena, 21. Juli 1908

GUSTAV FISCHER, VERLAGSBUCHHANDLUNG, JENA

JENA, DEN 21. Juli 1908.

Fj. Bi. Du.

Sr. Excellenz Herrn Wirkl. Geheimrat Professor Dr. HAECKEL,

JENA.

Eurer Excellenz

erlaube ich mir anbei 370 broschierte Exemplare der Festrede ganz ergebenst zu übersenden. Die gewünschten gebundenen Exemplare sind noch beim Buchbinder und werden in den nächsten Tagen zur Ablieferung kommen. Sowie der Einband fertig gestellt ist, werde ich Ihnen diese 30 Exemplare ebenfalls zugehen lassen.

In vorzüglicher Hochachtung

Eurer Excellenz

ganz ergebener

ppa. Gustav Fischer

Dr. Gustav Fischer Max Boettcher

 

Briefdaten

Verfasser
Empfänger
Datierung
21-07-1908
Entstehungsort
Entstehungsland
Zielort
Jena
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
A 49386
ID
49386