Hübner, Marie

Marie Hübner an Ernst Haeckel, Breslau, 22. Februar 1907

STÄDTISCHES SCHULMUSEUM IN BRESLAU I.,

AM LESSINGPLATZ.

Breslau, am 22. Febr. 1907.

Hochverehrter Herr Professor!

Hiermit übersende ich die vorhin eingegangene Nachricht von dem Sohn der Frau Emilie Hähncke, Sattlermeister Hähncke in Barth a /Ostsee. Nun stehen noch die Zeichnungen der Finger aus St. Gallen aus, (auf) die ich bei der Liebenswürdigkeit der Familie sicher zu erhalten hoffe.

In herzlicher Verehrung

Marie Hübner.

[beigefügt: Brief von A. Jähncke an Marie Hübner, Barth, 21. Februar 1907 ]

 

Briefdaten

Gattung
Verfasser
Empfänger
Datierung
22-02-1907
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
A 48821
ID
48821