Krauseneck, Heinrich

Heinrich Krauseneck [et al.] an Ernst Haeckel, Triest, 15. Dezember 1891

Von tiefstem Schmerze gebeugt, geben wir hiemit Nachricht von dem Tode unserer geliebten Gattin, Tochter, Schwester und Schwägerin, der Frau

EMILIE RIEGG, geb. KRAUSENECK

welche heute Morgens plötzlich aus diesem Leben abberufen worden ist.

Die Beerdigung findet Donnerstag den 17 d. M. 10½ Uhr Vormittags auf dem evangelischen Friedhofe statt.

TRIEST, am 15. December 1891.

Heinrich KrauseneckIgnaz Riegg, k. u. k. Oberst

Pauline KrauseneckGatte

Eltern

Wilhelm KrauseneckEmma Krauseneck-Binder

Dr. Gustav Adolf KrauseneckOlga Krauseneck-Kopf

Valentine KrauseneckSchwägerinnen

Geschwister

 

Briefdaten

Empfänger
Datierung
15-12-1891
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHH Jena
Signatur
A 48790
ID
48790