Goldschmidt, Max

Max Goldschmidt an Ernst Haeckel, Berlin, 7. Januar 1909.

DR. MAX GOLDSCHMIDT

BUREAU FÜR ZEITUNGSAUSSCHNITTE

FERNSPRECHER III, NO. 3051

BERLIN N. 24, DEN 7. Januar 09.

ORANIENBURGERSTR. 42/43

St.

Herrn

Prof. Haeckel,

Jena.

Inliegend gestatte ich mir, Ihnen eine Zeitungsliste meines Zeitungs Nachrichten Bureaus zu übersenden mit der Bitte, von dem Inhalt derselben Kenntnis nehmen zu wollen.

Aus allen in meinem Bureau gelesenen Zeitungen würde ich Ihnen 100 verschiedene Zitirungen Ihrer Person sofort nach Erscheinen portofrei liefern. Der Preis stellt sich für ein derartiges Abonnement auf M. 25,- pränumerando zahlbar, und läuft dasselbe solange, bis Sie den 100. Artikel erhalten haben.

Ich sehe einer geneigten Entschliessung gern entgegen und zeichne

Hochachtungsvoll

Dr. M. Goldschmidt

Referenzen!

Norddeutscher Lloyd, Bremen.

Geh. Archivrat Dr. Bailleu, Charlottenburg/ Berlin.

Landger. Dir. Dr. Aschrott, Berlin.

 

Briefdaten

Verfasser
Empfänger
Datierung
07-01-1909
Entstehungsort
Entstehungsland
Zielort
Jena
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
A 47973
ID
47973