Chemnituis, C. et al.

Sparkasse Jena an Ernst Haeckel, Jena, 29. Mai 1907

SPARKASSE JENA.

An

Herrn Professor Dr. Haeckel, Excellenz,

Jena

In der am 10. April d. J. abgehaltenen Hauptversammlung des hiesigen Sparkassenvereins ist beschlossen worden, aus der zu wohltätigen und gemeinnützigen Zwecken verfügbaren Hälfte des Reingewinnes vom Jahre 1906 Ihnen

die Summe von Eintausend (1000) Mark

für das phylogenetische Museum

zuzuwenden.

Von dieser Bewilligung setzen wir Sie mit dem ergebenen Bemerken in Kenntnis, daß die bewilligte Summe gegen Einreichung ordnungsmäßiger Quittung vom 5. Juli 1907 aba während der Geschäftsstunden der Sparkasse von Ihnen in Empfang genommen werden kann.

Jena, am 29. Mai 1907.

Der Verwaltungsausschuß der Sparkasse.

W. Zeitz C. Chemnitius

a eingef.: vom 5. Juli 1907 ab

 

Briefdaten

Empfänger
Datierung
29-05-1907
Entstehungsort
Zielort
Jena
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
A 47672
ID
47672