Beinling, Rudolf Theodor

Rudolf Theodor Beinling an Ernst Haeckel, Breslau, 11. März 1872

Breslau d. 11ten März 1872

Hochgeehrter Herr,

indem ich auf die in der Vossischen Zeitung vom 24ten Februar c. enthaltene Bekanntmachung der philosophischen Fakultät der Universität Jena Bezug nehme, erlaube ich mir die ergebene Mittheilung, daß ich vor 22 Jahren behufs Erlangung der philosophischen Doktorwürde eine botanische Dissertation „De Smilaceanum structura“ verfaßt und veröffentlicht habe. Ich vermuthe nun fast, da nach der Behauptung des Geheimen Rathes Herrn Dr. Göppert seit dieser Zeit keine andere Dissertation dieses Titels erschienen ist, daß die meinige der von den genannten Pharmaceuten eingereichten Abhandlung zu Grunde liegt und erlaube mir deshalb zur Feststellung des Thatbestandes meine Schrift Ihnen, hochgeehrter || Herr Professor, beifolgend unter Kreuzband zu übersenden. Mit der Bitte mir darüber gelegentlich eine gefällige Notiz zukommen zu lassen und mir meine Schrift zurückzuschicken, da ich weiter kein Exemplar davon besitze, zeichne ich mit der größten Hochachtung als

Euer Hochwohlgeboren

ergebenster

R. Th. Beinling

Breslau, Palaststraße N. 7

 

Briefdaten

Empfänger
Datierung
11-03-1872
Entstehungsort
Zielort
Jena
Besitzende Institution
Universitätsarchiv Jena
Signatur
UAJ, M 422, 73r-73v
ID
47297