Boxberg, Alfred von

Alfred von Boxberg an Ernst Haeckel, Weimar, 26. März 1892

Abschrift.

Nachdem der von der Großherzoglich und Herzoglich Sächsischen Gesammtuniversität vorgelegte Entwurf eines Statuts des Mende-Stipendiums in der nachstehenden Fassung die Genehmigung der betheiligten hohen Regierungen erhalten hat, setzen wir die Großherzoglich und Herzoglich Sächsische Gesammtuniversität hiervon mit dem Hinzufügen in Kenntniß, daß beiden Kollatoren des Stipendiums entsprechende Eröffnung zugegangen ist.

Weimar, den 26. März 1892.

Großherzoglich Sächsisches Staatsministerium,

Departement des Cultus.

gez. von Boxberg

An

Großh. und herzogl. S. Gesammtuniversität

Jena.||

Ministerial-Beschluß

im Cultus-Departement.

Weimar, den 26. März 1892.

Abschrift der vorstehenden Verfügung nebst Anlage geht an Herrn Professor Dr. Häckel in Jena zur Kenntnißnahme und weiteren Veranlassung.

A. v. Boxberg

An

Herrn Professor Dr. Häckel

in

Jena.

Hierzu: 1 Abschrift.

 

Briefdaten

Empfänger
Datierung
26-03-1892
Entstehungsort
Zielort
Jena
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
A 46845
ID
46845