Eggeling, Heinrich von

Heinrich von Eggeling an Ernst Haeckel, Jena, 27. Juli 1901

DER CURATOR

DER GROSSHERZOGL. UND HERZOGL. S. GESAMMT-UNIVERSITÄT

JENA.

JENA, DEN 27. Juli 1901.

Auf das Schreiben vom 14. dieses Monats beehre ich mich Sie zu benachrichtigen, daß in Gemäßheit Ministerialerlasses vom 26. dieses Monats die Großherzoglich und Herzoglich Sächsischen Ministerien Ihrem Antrage entsprechend die Gewährung einer Reiseunterstützung von 600 M an den stud. phil. Heinrich Schmidt aus Steinach zu einer sechswöchentlichen Reise nach Helgoland und zum Besuch des zoologischen Museums in Hamburg behufs Fortsetzung seiner Untersuchungen über Seethiere genehmigt haben.

Das Universitäts-Rentamt ist mit entsprechender Zahlungsanweisung versehen und wollen Sie Solches dem p. Schmidt gefälligst eröffnen.

Eggeling

An

Herrn Professor Dr. Haeckel

hier.

 

Briefdaten

Empfänger
Datierung
27-07-1901
Entstehungsort
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
A 46796
ID
46796