Wessel, Carl

Carl Wessel an Ernst Haeckel, Hamburg, 30. März 1868

Hamburg d 30ten März 68.

Hochgeehrtester Herr!

Hierbei übersende ich Ihnen eine

Euplectella Aspergillum. Owen. Zebu.3 rℓ −

Hyaolonema Sieboldii. Gray. Japan2 rℓ −

Summa5 rℓ −

Alecto Eschrichii kostet mich selbst über 5 rℓ mithin ist es mir nicht möglich für 5 rℓ zu verkaufen. Ich bin aber erbötig dieselben für 5 rℓ baar und für 2 Thaler im Tausch abzugebena. Sie erhalten hierbei ein Verzeichniß meiner Doubletten an Echinodermen und Corallen und nehme ich dafür von Ihnen Salpen, Firola und Medusen und bitte ich mir ebenfalls ein Verzeichniß derselben einzusenden und den Preis so einzurichten, daß ich damit aus kann. Petromyzon von ansehnlicher Größe gebe ich für 45 Sgr., der viele Spiritus macht eben die Stücke mit theuer.

Mit Hochachtung

ergebenst

C. Wessel

Sande 21

a korr. aus: zu übernehmen

 

Briefdaten

Verfasser
Empfänger
Datierung
30-03-1868
Entstehungsort
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
A 46486
ID
46486