Giltsch, Adolf

Adolf Giltsch an Ernst Haeckel, Jena, 4. April 1901

Hochverehrter Herr Professor!

Gestern Vormittag kam Ihre Karte von Padang an und Nachmittag die Neapler von Bord des Reichspostd. Kiantschon. Wir sind alle froh, daß Sie wieder auf festem Boden angelangt sind und hoffen, daß Sie Sich in B.-B. recht wieder in unser Klima eingewöhnen.

Zur FRÖHLICHEn WIEDERKUNFT. beglückwünscht Sie Ihr alter getreuer

Ad. Giltsch

nebst Familie. ||

AN

Herrn Professor Dr. E. Haeckel

aus Jena

Baden-Baden

Französ. Hof

H: EHA Jena, Sign.: A 461. – Postkarte, …, egh., 1 S. beschr., Adressaufschrift, Poststempel, Besitzstempel, Postkartenmotiv: Schloss am See.

 

Briefdaten

Gattung
Verfasser
Empfänger
Datierung
04.04.1901
Entstehungsort
Entstehungsland
Zielort
Baden-Baden
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 461
ID
461