Krupp, Clara (geb. Petersen)

Clara Krupp an Ernst Haeckel, Erfurt, Posen, Wiesbaden, 26. Dezember 1916

Gestern Abend 7¼ entschlief sanft nach langem, schwerem Leiden mein lieber Mann, unser guter, treuer Vater, Schwiegervater, Bruder, Schwager und Onkel

der Kgl. Major a. D.

und langjährige Generalagent der Versicherungs-

gesellschaft Thuringia

August Krupp

im fast vollendeten 75. Lebensjahre.

In tiefer Trauer:

Klara Krupp geb. Petersen

Wilhelm Krupp, Div. Intendant z. Zt. im Felde

Else Ferber

Elisabet Dalmer

Max Dalmer, Staatsanwalt

Käthe Krupp

Hanna Krupp

Gertrud Krupp

Erfurt, Posen, Wiesbaden, den 26. Dezember 1916.

Milchinselstr. 7.

Die Bestattung findet Sonnabend, den 30. Dezember, nachmittags 3 Uhr in Gotha Friedhof V. statt.

 

Briefdaten

Empfänger
Datierung
26-12-1916
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 44975
ID
44975