Plarre, Otto

Otto Plarre an Ernst Haeckel, Gera, 18. Februar 1909

Gera, R., den 18. Febr. 1909.

Hochverehrter Herr Professor!

Nach Anhörung eines vortrefflichen Vortrages Ihres Assistenten Dr. Heinrich Schmidt, über Monismus u. Christentum, dem eine sehr anregende Aussprache folgte, gedenken wir Ihrer mit den herzlichsten Glückwünschen zu Ihrem 75jährigen Geburtstage. Mögen Sie noch lange gesund und rüstig bleiben!

Dr. Otto Plarre

 

Briefdaten

Gattung
Verfasser
Empfänger
Datierung
18-02-1909
Entstehungsort
Entstehungsland
Zielort
Jena
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 44616
ID
44616