Fleischer, Richard

Richard Fleischer an Ernst Haeckel, Erlangen, 16. Februar 1894

Seinem großen Lehrer sendet zum Jubelfeste, welches heute nicht nur in Jena sondern auch in der Ferne an vielen Orten von allen denjenigen, die so glücklich sind, den verehrten Jubilar ihren Lehrer zu nennen, beim Glaeserklang oder in der Mitte gefeiert wird, die herzlichsten waermsten Glückwünsche einer seiner zahlreichen dankbaren Schüler, der vor nun mehr als 25 Jahren Jenenser Studio war.

Richard Fleischer

 

Briefdaten

Gattung
Verfasser
Empfänger
Datierung
16-02-1894
Entstehungsort
Entstehungsland
Zielort
Jena
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 42751
ID
42751