Haeckel, Ernst

Ernst Haeckel an Wilhelm Bölsche, Jena, 10. Juni 1899

Herrn

Wilhelm Bölsche

Ahorn-Allee 19, Friedrichshagen

bei Berlin. ||

Jena 10.6.99.

Lieber Herr Bölsche!

Über Ihre heutige Nachricht, daß Sie so bald einen hoffnungsvollen Ersatz für Ihren schmerzlichen Verlust gefunden haben, sind meine Frau und ich hocherfreut. Wir wünschen von Herzen, daß Alles so gut weiter geht!

Mit freundlichsten Grüßen an Sie Beide

Ihr treuer E. Haeckel.

 

Briefdaten

Gattung
Verfasser
Empfänger
Datierung
10-06-1899
Entstehungsort
Entstehungsland
Zielort
Friedrichshagen bei Berlin
Besitzende Institution
Biblioteka Uniwersytecka we Wroclawiu
Signatur
Handschriftenabteilung, Böl.Hae.58
ID
42186