Haeckel, Ernst

Ernst Haeckel an Wilhelm Bölsche, Jena, 1. November 1892

Herrn Wilhelm Bölsche

Wilhelmstr 72

Friedrichshagen bei Berlin. ||

Jena 1. November 1892.

Verehrtester Herr!

Die Correktur des Aufsatzes für die „Fr. B.“ habe ich heute (Dienstag) Morgen erhalten und sogleich (mit einigen Zusätzen) an die Druckerei nach Magdeburg zurückgesandt. Das mon. Gl. Bek. scheint stark zu wirken (Köln. Volks. Z. Nr. 603, 30. Oct.) etc.

Mit besten Grüßen an Sie ud. Ihre l. Frau

Ihr ergebenster Ernst Haeckel

 

Briefdaten

Gattung
Verfasser
Empfänger
Datierung
01-11-1892
Entstehungsort
Entstehungsland
Zielort
Friedrichshagen bei Berlin
Besitzende Institution
Biblioteka Uniwersytecka we Wroclawiu
Signatur
Handschriftenabteilung, Böl.Hae.22
ID
42147