Haeckel, Ernst

Ernst Haeckel an Wilhelm Breitenbach, Villa Medusa, 26. Dezember 1913

Zoologisches Klostera

Der Universität Jena.

Villa Medusa 26.12.1913.

Lieber Herr Doktor!

Beifolgend gehen Bogen 7 und 8 der „Monistischen Bausteine“ zurück. Bitte bei der Revision auf die Anmerkungen (Quellen-Verweise) am Ende der einzelnen Artikel zu achten. b

Da jetzt der 6.ste Band Ihrer vortrefflichen (von mir stets warm empfohlenen!) Monatsschrift „N. W.“ vollendet vorliegt und ich sie binden lassen möchte, bitte ich mir Einbanddecken für alle 6 Bände zu senden. Den Betrag werde ich zugleich mit den 10 M für die übersandten 200 Abzüge meines letzten Artikels (E. H. Stiftung) einsenden.

Mit besten Wünschen für das nahende neue Jahr (mein 81.st. und wohl letztes!)

treulichst Ihr alter (Invalide)

Ernst Haeckel.

a korr. aus INSTITUT; b gestr.: (verweisen)

 

Briefdaten

Verfasser
Datierung
26-12-1913
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
Archiv des Helmholtz-Gymnasiums Bielefeld
ID
41135