Haeckel, Ernst

Ernst Haeckel an Georg II., Herzog von Sachsen-Meiningen, Jena, 29. Juli 1903

Zoologisches Institut

der Universität Jena.

Jena

29.7.1903.

Durchlauchtigster Herr Herzog!

Ihrer gütigen Einladung Folge leistend werde ich nächsten Samstag, 1. August, Vormittags 10.27 in Immelborn eintreffen. Für den Fall, daß Ew. Hoheit eine spätere Stunde meiner Ankunft besser paßt – (1.48 oder 4.17 Nachmittags) – bitte ich ergebenst, mich dies gütigst wissen zu lassen.

Mit besten Empfehlungen an Ew. Hoheit und Dero hochverehrte Frau Gemahlin

Ihr dankbar ergebener

Ernst Haeckel.

 

Briefdaten

Verfasser
Datierung
29-07-1903
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
Thür. Staatsarchiv Meiningen
Signatur
Hausarchiv, NL Helene von Heldburg, Nr. 1334
ID
40109