Haeckel, Ernst

Ernst Haeckel an Helene Freifrau von Heldburg, Jena, 29. Juni 1894

Jena, 29. Juni 1894

Hochverehrte Gnädigste Frau!

Bei dem freundlichen Interesse, welches Sie am 16. Febr. d. J. gelegentlich der Feier meines 60.sten Geburtstages zeigten, und bei der huldvollen Theilnahme, welche auch Ihr Durchlauchtigster Herr Gemahl diesem Erinnerung-Feste gewährten, erlaube ich mir, Ihnen Beiden den so eben erschienenen Bericht zu übersenden, welchen meine Freunde darüber haben drucken lassen. ||

Zugleich lege ich zwei Exemplare der Photogravüre bei, welche bei dieser Gelegenheit für meine Freunde von meinem Portrait vervielfältigt wurde.

Eingedenk des besonderen Interesses, das Sie für zwei der größten englischen Geistes-Helden, Bacon und Shakespeare hegen, erlaube ich mir zugleich eine kürzlich erschienene Schrift von Edwin Bormann: „Das Shakespeare Geheimniss“ beizulegen, in welchem derselbe den Versuch erneuert, die Identität beider Männer nachzuweisen. ||

Allerdings halte ich diesen Nachweis nicht für gelungen, und den literar-historischen Werth des wunderlichen Werks für sehr fraglich. Allein manche Gedanken desselben, und besonders die hübschen artistischen Beilagen desselben verdienen doch Beachtung.

Hoffentlich ist Ihre Gesundheit, ebenso wie die des Herrn Herzogs, wieder ganz hergestellt. Mit lebhaftem Bedauern las ich wiederholt in der Zeitung, daß Ihre schöne Frühjahrs-Reise durch Erkrankung mehrfach getrübt war. ||

Der sonst so schöne Monat Juni war diesmal in unserem lieben Thüringen recht unfreundlich, naß und kalt. Der herrliche Vorfrühling, besonders der April, hatten den Sonnenschein vorweg genommen.

Indem ich Sie bitte, Seiner Hoheit dem Herrn Herzog meinen ehrerbietigsten Gruß zu übermitteln, bleibe ich mit dem Ausdrucke der aufrichtigsten Verehrung und der besten Wünsche für Sie Beide

Ihr ganz ergebener

Ernst Haeckel.

P. S. Im Begriffe das Paket abzusenden erhalte ich die beifolgende Photogravüre von Gabriel Maxʼ Bild: Pithecanthropus alalus. E. H.a

a Nachsatz auf dem linken Seitenrand: P. S. Im Begriffe … Pithecanthropus alalus. E. H.

 

Briefdaten

Verfasser
Datierung
29-06-1894
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
Thür. Staatsarchiv Meiningen
Signatur
Hausarchiv, NL Helene von Heldburg, Nr. 87
ID
39961