Haeckel, Ernst

Ernst Haeckel an Charlotte Haeckel, Alexandria, 23. Februar 1887

Alexandria

Mittwoch 23/Febr 87.

Liebste Mutter

Heute morgen bin ich wohlbehaltena in Egypten angelangt nach tadelloser Seefahrt von 5 Tagen auf dem neuen Lloyd-Dampfer Euterpe. Ich bleibe hier 2 Tage (im Hôtel Suez) und fahre Freitag nach Beirut, wo ich 3 Wochen bleibe und am 28. ankomme. Adresse: Consulat Allemand (Syria)

Mit herzlichsten Grüßen an Alle

Dein treuer E. Hkl

a eingef.: ich wohlbehalten

 

Briefdaten

Gattung
Verfasser
Datierung
23-02-1887
Entstehungsort
Zielort
Potsdam
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 38669
ID
38669