Haeckel, Ernst

Ernst Haeckel an Karl Haeckel, Jena, 16. Januar 1886

Jena 16. Jan 86.

Lieber Bruder!

Wegen Deines Ernst habe ich mehrmals mit dem Garten Inspector Maurer gesprochen. Er räth von der Reise nach London entschieden ab, da sie nur für reifere Gärtner nützlich sei. Ich halte sie bei Ernsts’ Persönlichkeit fast für unausführbar. In keinem Lande Europas ist so schwer zu reisen und mit den Leuten zu verkehren als in England. Da heißts immer nur: „Help Yourself“! || Den jetzigen Director von Kew-Garden kenne ich nicht. Den abgegangenen (Hooker) kenne ich nur literarisch.

– Die Nachrichten von Annas’ Befinden haben uns recht betrübt; hoffentlich geht’s wieder besser.

– War denn Heinrich 2 mal in N. Amer.? Hoffentlich kann er doch in Rio Jan. ans Land gehen! Da möchte ich mit sein!

Mit besten Grüßen an Alle

Dein treuer

Bruder Ernst

 

Briefdaten

Verfasser
Empfänger
Datierung
16-01-1886
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 38004
ID
38004