Haeckel, Karl

Karl Haeckel an Ernst Haeckel, Stutenhaus, 17. August 1894

STUTENHAUS. d. 17 August

Noch einen herzlichen Gruß von hier, lieber Bruder, wir wollen heut Vormittag nach Eisenach abreisen u. ich denke morgen Abend in Cassel zu sein, Tante Bertha Montag nach Berlin zu fahren. Luft und Landschaft sind ja hier herrlich, aber das Wetter war sehr unsicher. Wir freuen uns, daß Deine letzten Nachrichten über Agnes besser waren. Grüße auch meinen Heinz von Deinem alten immer noch lauffrischen Bruder C. Hkl.

 

Briefdaten

Gattung
Verfasser
Empfänger
Datierung
17-08-1894
Entstehungsort
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 35314
ID
35314