Haeckel, Ernst

Ernst Haeckel an Max Fürbringer, Jena, 2. Mai 1897

Jena, Sonntag Morgen, 2. Mai 97

Lieber Freund!

Für Deinen liebenswürdigen zoolog.-botanischen Willkommens-Gruss nimm einstweilen schriftlich unsern herzlichsten Dank! Ich hoffe ihn morgen oder übermorgen mündlich zu wiederholen. Wir sind gestern Abend von Eger (– vorgestern in 10 Stunden von Wien nach Eger –) wohlbehalten hier eingetroffen. Heute stecke ich in einem Chaos von 200 Briefen und 400 Drucksachen, die sich inzwischen angesammelt heben.

Mit bestem Gruss von Haus zu Haus in Eile

Dein treuer

Ernst Haeckel.

 

Briefdaten

Gattung
Verfasser
Empfänger
Datierung
02-05-1897
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 32311
ID
32311