Jacobs, Rudolf

Rudolf Jacobs an Ernst Haeckel, Jena, 29. Juli 1893

Jena, den 29. Juli 1893.

Herrn

Professor Dr. Ernst Häckel

Jena

Hochgeehrter Herr Professor!

Anliegend beehre ich mich Ihnen den von mir mit größtem Interesse und größter Freude gelesenen Aufsatz „Vor den Schranken“ mit verbindlichstem Dank zurückzureichen. Ich bitte Sie mir gefl. anzugeben, in welcher Zeit der Privatkläger das Eimer’sche Buch zu Hause gehabt und benutzt hat. Die mir seiner Zeit übergebenen hier beigefügten Fragmente aus der Deutschen Litteraturzeitung lassen irgend welche || Zeitbestimmung nicht ersehen. Den Brief der Universitätsverwaltung in Göttingen gebe ich anbei ebenfalls zurück.

In der Hoffnung, daß sich Ihr Unwohlsein gehoben hat, begrüße ich Sie

mit vorzüglichster Hochachtung

ergebenst

Dr. Jacobs.

 

Briefdaten

Verfasser
Empfänger
Datierung
29-07-1893
Entstehungsort
Entstehungsland
Zielort
Jena
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
A 30907
ID
30907