Ehlers, Ernst

Ernst Ehlers an Ernst Haeckel, Göttingen, 21. Januar 1894

Göttingen 21.1.1894.

Lieber Haeckel!

Besten Dank für Ihre Mittheilung. Ich gebe aber nun doch, nachdem ich die Arbeit des H. List heute morgen durchgelesen habe, sie an den Verfasser zurück; wie sie jetzt vorliegt, ist sie für einen Abdruck in der Zeitschrift für wissenschaftliche Zoologie zu breit.

Über Hamann höre ich aus Strassburg – ohne Gewähr dafür übernehmen zu können –, dass er in die Umgebung des Kaisers gezogen sei. Vielleicht haben Sie ihn also doch noch die Treppe hinaufgeworfen. Ich hoffe die Sache ist damit erledigt. Transeat cum ceteris.

Mit freundlichem Gruss

Ihr

E. Ehlers

 

Briefdaten

Verfasser
Empfänger
Datierung
21-01-1894
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
A 30902
ID
30902