Ehlers, Ernst

Ernst Ehlers an Ernst Haeckel, Göttingen, 1. Juli 1905

AN |

Herrn Professor Dr. E. Haeckel |

Jena ||

Göttingen 1 Juli 1905.

Besten Dank lieber Haeckel, für Ihre heute erhaltenen berliner Vorträge. Mit besonderem Interesse las ich Ihr Nachwort dazu. Meine Empfindungen verdichteten sich in dem alten Worte: Ecrasez l’infame!

Ich freute mich bei unserer leider nur so kurzen Begegnung in Berlin Ihrer altgewohnten Rüstigkeit und Frische!

Mit bestem Gruss in alter Freundschaft Ihr

E. Ehlers.

 

Briefdaten

Gattung
Verfasser
Empfänger
Datierung
01-07-1905
Entstehungsort
Entstehungsland
Zielort
Jena
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 2721
ID
2721