Eggeling, Heinrich von

Heinrich von Eggeling an Ernst Haeckel, Jena, 22. September 1902

DER CURATOR

DER

GROßHERZOGL. UND HERZOGL S. GESAMMT-UNIVERSITÄT

JENA

JENA, DEN 22/ IX 1902

Vertraulich!

Hochverehrter Herr Professor!

Im Vertrauen auf das so günstige Urtheil, welches Sie stets über Herrn Dr. Leo Schultze ausgesprochen haben, bin ich geneigt, das anliegende Gesuch bei dem Großherzoglichen Staatsministerium zu unterstützen. Meine Befürwortung würde jedoch wesentlich gekräftigt werden, wenn ich ein das Gesuch unterstützende Wort von Ihnen beifügen könnte.

Nach Ihrer mündlichen Äußerung bin ich zwar im Zweifel, ob Sie das Gesuch befürworten werden, dennoch möchte ich nicht unterlassen, Ihnen dasselbe vertraulich mitzutheilen und || um Ihr Votum zu bitten.

Mit herzlichem Gruße

Ihr

ergebenster

Eggeling

 

Briefdaten

Empfänger
Datierung
22-09-1902
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 2637
ID
2637