Eggeling, Heinrich von

Heinrich von Eggeling an Ernst Haeckel, Jena, 26. Juni 1891

Jena 26/ VI 91

Lieber Herr Professor!

Heute Abend werden Seine Hoheit der Herzog von Meiningen und Höchstseine Frau Gemahlin Jena berühren. Die Herrschaften, welche von Pößneck kommend 6 Uhr 12 hier im Paradis eintreffen, würden sich sehr freuen, Sie wieder zu sehen. Ich erlaube mir daher den ergebensten Vorschlag, daß wir uns zur angegebenen Zeit in das Paradis begeben und die Herrschaften bis zum Saalbahnhof begleiten.

Meine Frau wird wahrscheinlich auch mitgehen.

Herzlich grüßend

Ihr treuer

Eggeling.

 

Briefdaten

Empfänger
Datierung
26-06-1891
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 2598
ID
2598