Möbius, Karl

Karl August Möbius an Ernst Haeckel, Kiel, 2. Januar 1884

Kiel, d. 2. Jan. | 1884.

Verehrter Freund | u. Kollege!

Soeben in stiller Abendstunde habe ich Ihre Besteigung des Adams-Pik gelesen. Empfangen Sie den herzlichsten Dank || für den Genuß, den Sie mir damit bereitet haben. Ihnen war vergönnt, noch viel schönere Tropenlandschaften zu sehen, als ich gesehen habe. Aber ich kenne doch den Charakter der Tropennatur und bin daher im stande Ihre anschaulichen Beschreibungen in meiner Phantasie vollkommener lebendig || werden zu lassen, als der Nordländer, der von der Tropenpracht nichts mit eigenen Augen gesehen hat.

Auch für die verschiedenen freundlichen Zusendungen zoologischen Inhalts danke ich Ihnen herzlich. Möge es Ihnen noch recht viele neue Jahre nicht an der Sie auszeichnen-||den frischen Schaffenskraft fehlen, durch die Sie unsere Wissenschaft bereichert und vertieft und zahlreiche Freunde derselben angeregt, belehrt und erfreut haben.

Ihr

dankbar ergebener

K Möbius.

 

Briefdaten

Verfasser
Empfänger
Datierung
02-01-1884
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 25721
ID
25721