Osterwald, Marie Mathilde

Marie Mathilde Osterwald an Ernst Haeckel, Wiesbaden, 15. August 1907

Wiesbaden. 32. Nicolas Strasse

August 15.1907.

Hochverehrte Excellenz

an Mama’s Zeilen will ich auch unbekannter Weise mich anschliessen um Ihnen von ganzen Herzen für die schönen Bilder zu danken die uns grosse Freude bereiteten. Ihr Photo prangt nun im Salon, u. wird es uns hoffentlich vergönnt sein, Sie mal bei uns begrüssen zu dürfen u. persönlich mal dafür zu danken.

Mit grossem Interesse liesst mein Mann Ihre Werke, u. bat er mich || Ihnen angelegentlichst empfohlen zu werden.

Indem ich Ihnen, hochverehrte Excellenz selbst angenehme Tage der Erholung für Ihren bairischen Aufenthalt wünsche

bin ich Ihre ergebene

Marie Mathilde Osterwald

geb. v. Seewald

 

Briefdaten

Empfänger
Datierung
15-08-1907
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
A 23806
ID
23806