Ostwald, Wilhelm

Wilhelm Ostwald an Ernst Haeckel, Grossbothen , 25. Februar 1914

WILHELM OSTWALD

GROSS-BOTHEN, DEN 25.2.1914

LANDHAUS ENERGIE

Herrn Prof. Dr. Ernst Haeckel, Jena

Lieber und verehrter Freund

Ist es Ihnen recht, wenn ich am Freitag nach 2 Uhr mit einigen andern Herren bei Ihnen

antrete, um Ihnen unsern Glückwunsch zum Geburtstag nachträglich zu überbringen und

Ihnen gleichzeitig Mitteilung über den Erfolg unserer Bemühungen zu machen, diesen Tag nicht nur zum Festtage des Monistenbundes und seiner Anhänger, sondern zu einem solchen für einen grossen Teil des gebildeten und freidenkenden Deutschlands zu machen?

Mit den herzlichsten Grüssen

Ihr ganz ergebener

W Ostwald

 

Briefdaten

Verfasser
Empfänger
Datierung
25-02-1914
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 23777
ID
23777